Skip to main content

Sollte man ein Partyzelt leihen?

 

Partyzelt leihen BildDie Antwort hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Wie lange würdest Du das Partyzelt leihen wollen?

  • Kannst Du ein Partyzelt öfters gebrauchen?

  • Wie groß muss das Zelt sein?

Zuerst stellt sich die Frage für wie lange Sie das Zelt benötigen. Es ist möglich Partyzelte auch nur für einen Tag auszuleihen, jedoch gestaltet sich natürlich die Rückgabe schwierig. Am nächsten Morgen muss erstmal aufgeräumt werden und das Zelt wieder zerlegt werden.

Eine zusätzliche Hürde sind die Annahmezeiten der Vermieter, da die Feiern höchstwahrscheinlich am Wochenende geplant sind. Möchten Sie das Partyzelt leihen, sodass Sie es erst entspannt am Montag zurückbringen müssen?  Eine Vermietung über das Wochenende (3 Tage) kostet etwa 1/3 des Neupreises eines Partyzelts.


Wenn Sie öfter Gebrauch von einem Partyzelt machen können, als für einen einmaligen besonderen Anlass, dann lohnt sich der Kauf bereits nach wenigen Feten. Vor allem kleinere Zelte sind eher selten bei entsprechenden Verleihen zu finden.
Kleinere Partyzelte sind bereits um die 200 € in guter Qualität verfügbar. Die Quadratmeteranzahl hängt dabei von der gewünschten Qualität ab und schwankt zwischen 12 m² und 18 m². Unmittelbar verbunden mit der Quadratmeteranzahl ist natürlich auch der Preis. Für größere Zelte in guter Qualität werden mehrere Hundert Euro fällig. Nutzen Sie hierfür unseren Produktfilter, um Ihre Auswahl noch besser treffen zu können.


Das ausschlaggebende Kriterium, ob Sie nun ein Partyzelt leihen sollten wird letztendlich sein, wie groß Ihr Partyzelt sein muss. Für Großveranstaltungen mit einer Personenanzahl jenseits der 50er Marke, müssen Sie auf größere Zelte ausweichen. Mit der Größe des Events nimmt natürlich auch seine Wiederholung ab – sprich es wird nur selten oder sogar einmalig benutzt.
Für Veranstaltungen dieser Art empfehlen sich Zelte mit Maßen über 5x10m. Diese sind sehr kostspielig in der Anschaffung und ein Verleih, welcher auch noch extra Services anbietet (wie z.B.: auch Bodenverleih), wird dann die bessere Wahl sein.